Schaukeln

 

2102 - Rampenverlängerung als kl. Schiffschaukel

3015 - Schaukeltuch (3X4,5m)

  3013 - Spiel- u. Schaukeltonne

8013 - Big Bag (90X90X100cm/1000KG)Die grosse Tüte als Schaukel, Höhle Bällebad u. mehr

3013 - Spiel - u. Schaukeltonne
3052 - Rundschlaufen (S)
3054 - Rundschlaufen (L)
3061 - Karabiner (Leichtmetall)
3071 - Wand/Deckenbefestigung


 "Baumhaus" Buchholz

Um zwei kräftige Bäume gebautes Spielpodest (Podestebene ca. 2m) mit verschiedenen Auf-/Abgängen. Auf diesen beiden Seiten mit Rutsche, Rutschstange und Leiter ausgestattet.

Das Spielpodest hat eine Grundfläche von 3X3m. Die Brüstungshöhe beträgt ca. 1m. Diese beiden Seiten sind mit Boulderelement, Turnstange und Kletternetz ausgestattet. Kosten ohne Fallschutz: rund 5000, - €


Spielpodest mit verschiedenen Auf- und Abgängen; Erweiterung durch Balkenkonstruktion ausgestattet mit Genuaschienensystem für Netz- o. Tuchebenen, Schaukelangebote, Boxsack, ...

Bewegungsflur mit Schaukelbalken, schwenkbarer Sprossenwand und verschiedensten Bauelementen einer Bewegungsbaustelle


Spielpodest für Krippenkinder mit verschiedenen  Auf- und Abgängen; zum Rutschen, Klettern, Springen, Verstecken und Necken. Das hintere Ecktürmchen hat eine Netzabdeckung (Nest). Dort kann man auch Kontakt zu den "Höhlenbewohnern" aufnehmen.

Spielpodest für kleine und große Kinder, kombiniert mit einer Balkenkonstruktion (Kreuz). Zugang zum Podest über Sprossen-leiter in der Ecke. Option: in die Brüstung integrierte, abschließbare Tür und Einhängevorrichtung für Rutsche, Leiter, ...


Spielpodest für Krippenkinder mit verschiedenen  Auf- und Abgängen; zum Rutschen, Klettern u. Springen. Höhle mit 2 Zugängen zum Verstecken, Verfolgen, Kuscheln und mehr.

Spielpodest für kleine und große Kinder, mit 2 Ebenen und ( nicht sichtbar) ein Durchstieg  von der Podestebene in den Nebenraum. Zugang zum Podest über kleines Podest (Selektion) u. Sprossen-leiter in der Ecke.


Genua-Schienensystem von Pfeiffer für Schaukeln, Seil- u. Netzbefestigungen

Schiene mit T-Profil aus eloxiertem  Aluminium
Erhältlich in 1,0 u. 2,0m Längen
45, -  €/m

T-Schiene im Schnitt; 2 verschiedene Stärken. Empfohlen: 32X6mm

Gleiter für T-Schiene mit beweglicher Öse aus Edelstahl
50,50 €/Stck

Endstücke für die Genuaschiene aus G - Kunststoff und H - Aluminium
4,90 € bzw. 5,95 €/Stck


Mini - Bewegungsraum

Der ca. 16qm "grosse" Raum wurde mit einem Podest ausgestattet, das vielfältige Bewegungserfahrungen ermöglicht. Schnell kommen die Kinder hier über Aktionspiele zu Rollenspielen

Das Spielpodest hat hier nicht erkennbare Variations-möglichkeiten. So sind im Kriechbereich veränderbare Trennwände und in der Podestfläche zu öffnende Deckel unter denen sich z.B. Kokosmatten, Felle, etc. verbergen.


Netzideen

Bekleidung einer Kastanie mit Netz aus Herkulesseil, als Aufstiegshilfe, für kleine Verfolgungsspiele (wie die Eichhörnchen) uns Vieles mehr.

Netz als Kletterreuse mit mindestens 4 Aufhängepunkten. Innen und  Außen Be- und Überkletterbar

Verschiedene Netze als Aufstiegshilfe, Fallschutz, Hängematte, ...


Netzvariationen und Befestigungstips



Eine ehemalige Rettungswagen-remise wird zu einem Bewegungs-(t)raum für Kleine wie auch Grosse.

Rund 80qm, d.h. gut 300 Kubikmeter zum Klettern und Springen, Schaukeln und Schwingen, Balancieren, Laufen, Rollen, (Ver)Kriechen,......

Durch ein Schienensystem an den Holzbalken, verschließbare Podestöffnung und veränderbare Kriechtunnel ist es immer wieder anders  spannend.


Buddeln, Baggern, Balancieren, Klettern...

Buddeln, baggern, backen, .... Kleinkindspielbereich der auch zum balancieren anregt.

"Wer schafft es ohne Boden-berührung ?" Balancierpfad aus polierten Robinienstämmen, mit ver-schiedenen Verbindungen und Übergängen.

"Kletterkate"
Fachwerkhaus aus Eichenholz als Klettergerät. (Maße: L 5,0m, B 3,0m; H 4,0m) In 2,0m Höhe ist eine Zwischenebene aus Dielen und Netz eingezogen.